Jens Prager

Beruflicher Werdegang

 Medizinstudium  

Klinische Tätigkeit
Innere Medizin

Kreiskrankenhaus Bremervörde
Klinische Tätigkeit Kinderchirurgie
Kinderklinik Park Schönfeld / Kassel
Klinische Tätigkeit Allgemeinschirurgie
Städtische Klinik Wetter/Ruhr
Allgemeinmedizinische Praxis
Frau Dr. M. Bartsch / Hamburg-Wilhelmsburg
   

 

Jens Prager

geb. 1961 in Hamburg-Harburg

verheiratet, 1 Sohn

 

Medizinstudium

1985 – 1991 Hamburg

 

Ärztliche Tätigkeiten

1991 – 1993 Innere Medizin, KKH Bremervörde

1993 – 1994 Kinderchirurgie, Kinderkrankenhaus ‚Park Schönfeld‘, Kassel

1994 – 1995 Allgemeinchirurgie, Städt. KH Wetter a. d. Ruhr

1995 – 1996 Allgemeinmedizinische Praxis Fr. Dr. Bartsch, Hamburg- Wilhelmsburg

1994 – 1997 Notarzt im Rettungsdienst der DRK, Geesthacht, Neustadt a. R.b., Zeven

ab 1997 in eigener Praxis niedergelassen

 

Qualifikation

Facharzt für Allgemeinmedizin

Psychosomatische Grundversorgung

Rettungsmedizin

 

 

Regionale Zusammenarbeit

seit 2002 Geschäftsführer der ‚Hausärztlichen Notfallbereitschaft am AKH‘

seit 2004 Sprecher des Hausarztkreises Harburg

 2004 bis 2007 Projektgruppenteilnehmer bei SEAMAN

2005 bis 2007 Moderator des Hausärztlichen Qualitätszirkels Harburg I

 seit 2006 Projektgruppenteilnehmer bei MeKS

 

Mitgliedschaften

 (Deutscher Hausärzteverband)

 DEGAM (Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin)

 Hausarztkreis Harburg-Süderelbe

 Laborgemeinschaft Harburg

 QP-Qualitätspraxen GmbH

 Thure-von-Uexküll-Akademie für Integrierte Medizin